Menu
Menü
X
(c) ekow

Sonntag, 23. August 10:00 Uhr "Gottesdienst mit Einführung der neuen Konfis mit Pfarrerin Ines Flemmig"

Für diesen Gottesdienst können leider (!) keine Anmeldungen angenommen werden, da die Sitzplätze in der Kirche für die Konfis und ihre Eltern vorgesehen sind.

Dieser Gottesdienst wird Live gestreamt! Sie sind herzlich eingeladen, den Gottesdienst live über den u.g. link mitzufeiern!

Sie gelangen zum Live-Stream, indem sie auf den folgenden link klicken:

https://www.facebook.com/kirchengemeinde/

(auch ohne Facebook-Account möglich)

Sonntag, 16. August 10:00 Uhr „Gottesdienst am 10. Sonntag nach Trinitatis mit Pfarrerin Pfarrerin Ines Flemmig“

Sie gelangen zum Live-Stream, indem sie auf den folgenden link klicken:

https://www.facebook.com/kirchengemeinde/

(auch ohne Facebook-Account möglich)

 

 

Gemeindebüro geschlossen

Krankheitsbedingt ist das Gemeindebüro zur Zeit nicht besetzt. Sie können aber eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter (er wird täglich abgehört) hinterlassen oder sich direkt an Pfarrerin Ines Flemmig (0611 – 450 47 88 oder 0171 – 26 30 833 / ines.flemmig@ekhn.de) wenden.

 

Wenn Sie sich zum Besuch für unseren Gottesdienst anmelden möchten, können Sie sich gerne an Ulla Ernst wenden. Sie erreichen Sie unter 0162-7684139.

 

 

Zentraler Dekanats(Online)gottesdienst am 6. September

Herzliche Einladung am 6. September alle gemeinsam mit uns am zentralen Dekanats(Online)gottesdienst teilzunehmen. Gerne zusammen mit Pfarrerin Ines Flemmig ab 9.55 Uhr in unserer evangelischen Kirche oder auch individuell von Wohnzimmern oder den Terrassen zuhause am Bildschirm.

Was erwartet uns?
Ein zentraler Online Gottesdienst bringt die vielfältigen Gaben und Ideen der Region zum Vorschein
Propst Oliver Albrecht gibt Impuls zu Höhen und Tiefen in der Zeit der Krise / „Viele Gaben ein Geist“ prägen Corona-Zeit

Eine gut gefüllte Unionskirche, Menschen dicht an dicht aus der ganzen Region, Musik Gemeinschaft und Zuspruch, das war die Idee für den zentralen Dekanatsgottesdienst am 6. September in der Unionskirche. „Wir werden dennoch Gottesdienst feiern, gemeinsam, mit Interaktion, nur etwas anders“, betont Dekan Klaus Schmid. Auch der Propst wird sich zuschalten … wir treffen uns alle digital.

[weiter]

Infektionsschutzkonzept und Corona Infos

Hier finden Sie das vom Kirchenvorstand am 22.06.2020 aktualisierte Infektionsschutzkonzept für unsere Kirchengemeinde [Link Gottesdienstkonzept]. Und hier das Hygieneschutzkonzept für den Gemeindesaal, das ab nach den Sommerferien für das Wiederanlaufen der Gruppen und Kreise gilt [Link Gemeindesaalkonzept].
]

Online-Gottesdienst mit der "Gemeinde - Mutmachaktion" am 24. Mai 2020

"Gemeindereise wird verschoben"

Aufgrund der weiterhin bestehenden Corona-Pandemie muss die für März 2021 geplante ökumenische Gemeindereise nach Griechenland verschoben werden. Vorgesehen ist ein Termin im Jahr 2022 in der Hoffnung, dass sich bis dahin die Situation entschärft hat, insbesondere durch die Entwicklung eines Impfstoffs.

 

 

Körpergebet mit Pfrn. Elke Stern-Tischleder

Hoffnungsbrief Mai 2020

(c) ekow

Den Hoffnungsbrief Mai 2020 können Sie sich hier herunterladen.

Gerne nehmen wir Sie auch in unseren Emailverteiler auf und schicken ihn Ihnen jeweils druckfrisch per Email. Dafür melden Sie sich bitte unter mail@ekow.de zum Newsletter an.

Viel Spaß beim Lesen!

Online-Gottesdienst mit Vorstellung der Konfis am 17. Mai 2020

Musik und Ermutigung für Bewohner von Seniorenheim

Musik und Ermutigung für Bewohner von Seniorenheim

(c) ekow

In Zeiten der Corona Pandemie und den damit einhergehenden Beschränkungen kümmern sich die beiden Pfarrerinnen Dr. Juliane Schüz und Elke Stern-Tischleder ganz besonders auch um die Menschen, die beispielsweise vom bisherigen Be-suchsverbot betroffen sind, wie die Bewohner in den Seniorenheimen.

Schüz und Stern-Tischleder feiern mit den Bewohnerinnen kurze Andachten mit viel Musik, Saxophon und ermutigenden Texten aus den Innenhöfen der Altenheime in Oestrich-Winkel. Dabei griff Pfarrerin Elke Stern-Tischleder selbst zum Saxofon und spielte Lieder wie „Großer Gott wir loben Dich.“ Juliane Schüz begleitete sie, dem Wind trotzend, mit Gesang. „Das Angebot wird sehr gut angenommen“, freute sich Juliane Schüz. „Die Menschen freuen sich darauf und singen gerne mit.“

Je nach Wetterlage bieten die beiden Seelsorgerinnen regelmäßig solche Andachten für die Bewohnerinnen und Bewohner an.

Die Kirchengemeinde Oestrich-Winkel bietet in diesen Corona-Zeiten nicht nur neue digitale Formate wie Video-Andachten, Newsletter oder Angebote auf der Homepage an. Sondern darüber hinaus, stellt sie die Andachten „On-Lein“ an einer Wäscheleine zum Mitnehmen an ihrer Kirche aus. Zudem kommt Mitte Mai noch ein „Hoffnungsbrief“ heraus, der an alle Haushalte verteilt wird. Ferner sind die Seelsorgerinnen telefonisch erreichbar.

Den Newsletter 04/2020 können Sie sich hier herunterladen.

Hier finden Sie regelmäßig neu unseren aktuellen Newsletter.

Gerne nehmen wir Sie auch in unseren Emailverteiler auf und schicken ihn Ihnen jeweils druckfrisch per Email. Dafür melden Sie sich bitte unter mail@ekow.de zum Newsletter an.

Viel Spaß beim Lesen!

Bilder von unserem Kirchplatz und Andachtsecke

Hier finden Sie einen Leitfaden für eine Andacht

Den Andachtsleitfaden können Sie sich hier herunterladen.

Fürbitten in Auswahl vom 18.03. - 24.03.2020

(c)ekow18.03.- 24.03.2020

Unser Förderkreis

(c) ekow

Wir sind dabei!

SoFa Rheingau

Aktuelles

Faire Gemeinde in der EKHN
06.03.2020 cw

Kirchengemeinde Oestrich-Winkel bleibt Faire Gemeinde

Auch die kommenden zwei Jahre darf die Evangelische Kirchengemeinde Oestrich-Winkel das Siegel „Faire Gemeinde“ führen, das ihr im Februar 2018 erstmals zuerkannt wurde. Das Siegel wird von der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, zusammen mit der Organi-sation „Brot für die Welt“ verliehen.

Sigurd Rink (Mitte) disktutiert im Rheingau, ob Kriege "gerecht" sein können
05.03.2020 cw

Können Kriege gerecht sein?

Können Kriege gerecht sein? Diese Frage stellt das Buch, das Bischof Rink 2019 publiziert hat.

In Oestrich-Winkel stellte er der Diskussion zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen: Wie bewerten wir Deutschlands Einsätze der Bundeswehr? Wo steht die Kirche zwischen Pazifismus und internationalen Schutzmissionen des Militärs?

 

top