Menu
Menü
X

Teamerschulung

Geleitet von unseren Alt-Teamern werden die frisch Konfirmierten zu Teamern ausgebildet. Bei den monatlichen Treffen geht es um viele Themen zur Gruppenleitung, sodass die ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden gut in ihre neue Rolle als Mitarbeitende hineinwachsen. Von der Rollenreflexion „Wie wäre der perfekte Teamer?“, über das praktische Anleiten von Spielen und Workshops, über Rechte und Pflichten eines Mitarbeitenden und die Reflexion von wertschätzender Sprache (auch in Konfliktfällen), gehen die Themen bis zur eigenen inhaltlichen Verantwortung unter der Frage: „Wie gestalte ich eine Andacht oder einen Jugendgottesdienst, der mir Spaß macht?“. Nach einem Jahr in der monatlichen Teamerschulung dürfen die Jugendlichen als Teamer den Konfi-Unterricht mitgestalten und die Konfi-Tage und Freizeiten als Mitarbeitende begleiten.

Die jeweiligen Termine sind in unserem Kalender zu finden.

top